Acando erwirbt Mehrheit an Brickmakers, dem Spezialisten für App-Entwicklung und Web-basierte Lösungen

Acando gibt den Erwerb der Mehrheit an dem Spezialisten für App-Entwicklung Brickmakers GmbH bekannt. Ziel ist es, das gemeinsame Know-how zum Nutzen der Kunden zu bündeln und im Marktsegment der App-Entwicklung überdurchschnittlich zu wachsen.

Die Brickmakers GmbH ist spezialisiert auf die Implementierung von mobilen Lösungen und Web-Applikationen. Das Koblenzer Unternehmen wurde 2008 gegründet und beschäftigt 25 Mitarbeiter.

Die Acando GmbH hat mit Wirkung vom 06.10.2016 die Mehrheit an der Brickmakers GmbH erworben. Damit wollen beide ihre gute Marktposition weiter ausbauen und ihr Profil als Spezialisten für digitale Innovationen gemeinsam schärfen. Indem sich das Angebot der beiden Unternehmen gegenseitig ergänzt und Kompetenzen miteinander verknüpft werden, sollen Kunden noch besser und gezielter angesprochen werden. Acando und Brickmakers streben ein Wachstum für das Segment App-Entwicklung über dem Marktdurchschnitt an. Bereits heute beträgt der gemeinsame Umsatz mit mobilen Lösungen über 5 Millionen Euro im Jahr.

Guido Ahle, Geschäftsführer der Acando GmbH, kommentiert: „Dieser strategische Zusammenschluss zweier erfolgreicher Unternehmen konzentriert exzellentes Know-how und bietet bestehenden und potenziellen Kunden ein einmaliges und umfassendes Angebot für State-of-the-Art-Apps.“

„Die Zusammenarbeit unserer beiden Unternehmen ist die Antwort auf wachsende Anforderungen am Markt. Sie ist ein logischer Schritt, um unsere Leistungen weiter auszubauen und zu wachsen“, so Timo Ziegler, Geschäftsführer der Brickmakers GmbH.

Video: 3 Fragen an... Timo Ziegler, Gründer und Geschäftsführer, Brickmakers GmbH

Weitere Informationen:

Guido Ahle, Geschäftsführer, Acando GmbH
guido.ahle@acando.de, +49 (0)40 822259-150

Timo Ziegler, Geschäftsführer, Brickmakers GmbH
t.ziegler@brickmakers.de, +49 (0)261 394200–00

Anja Altenburg, Marketing Manager, Acando GmbH
anja.altenburg@acando.de, +49 (0)40 822259-205