Angular Days 2018

Beginn: Di., 09.10.2018, 09:00 Uhr
Ende: Fr., 12.10.2018, 17:00 Uhr
H4 Hotel Berlin Alexanderplatz, Karl-Liebknecht-Str. 32, 10178 Berlin

Acando Team Manager Jörg Neumann ist als Trainer für Angular mit an Bord der großen Trainingsevents für Entwickler und Softwarearchitekten.

Diesen Workshop hat Jörg Neumann auf den Angular Days 2018 mit im Gepäck:

12.10.18 / 9:00 - 12:30

Web Components mit Angular - moderne UIs mit Struktur

Bootstrap, Foundation oder Material Design – all das sind uns bekannte UI-Frameworks. Doch was haben sie gemeinsam? Genau, sie bieten eine UI-Basis an, um unsere HTML5-Anwendungen "entwicklerhübsch" darzustellen. Werden auf dieses Basis UI-Komponenten entwickelt, sind sie meist stark mit den Ideen, Konzepten und dem Design des Frameworks verheiratet. Eigene, oftmals durch Corporate Identity vorgegebene UI-Semantiken, Bedien- und Designkonzepte lassen sich oft nur schwer in ein bestehendes Framework integrieren. Die Portier- und Wiederverwendbarkeit leiden darunter. Moderne Konzepte, wie Web Components, Shadow DOM und Custom-HTML-Elemente können helfen, eigene wiederverwendbare und gutaussehende UI-Komponenten zu entwickeln. In dieser Session wollen Jörg Neumann und Andreas Wissel ein Konzept zur Entwicklung von Web Components mit dem Angular-Komponentenmodell vorstellen und zeigen, mit welchem Workflow man vom Design bis hin zur stylisch umgesetzten App kommt.

Zur Event-Website