Session auf der EKON 21

Beginn: Mo., 23.10.2017, 08:00 Uhr
Ende: Mi., 25.10.2017, 17:00 Uhr
Hilton Hotel Köln

Die Konferenz für Delphi & More. Das Entwickler Magazin präsentiert in Kooperation mit der Entwickler Akademie die 21. EKON in Köln. Acando Principal Consultant Jörg Neumann ist Speaker des Tages.

Die Konferenz versorgt Delphi-Entwickler mit geballtem Know-how, Best Practices und fundierten Grundlagen für die effiziente Entwicklung mit Delphi. 

Session: Design-First Development mit Storyboards

Erfolgreiche Apps sehen nicht nur gut aus, sondern bieten vor allem eine exzellente Usability. Besonders im Enterprise-Umfeld spielen intuitive Bedienung und die proaktive Unterstützung der Anwender eine entscheidende Rolle. Um dies zu erreichen müssen alle Stakeholder in den Design-Prozess eingebunden werden. Hierbei können Storyboards helfen. Denn anders als statische Wireframes vermitteln sie dem Anwender einen guten Eindruck vom Verhalten der App. Zudem bieten sie eine solide Grundlage für die Entwicklung. Jörg Neumann zeigt Ihnen an Beispielen aus der Praxis, wie gute Storyboards entworfen werden und welche Faktoren für ein gutes App-Design wichtig sind.

Zur Event-Website