Training Implementing SAFe 4.6 SPC-Zertifizierung

Beginn: Mo., 04.02.2019, 09:00 Uhr
Ende: Do., 07.02.2019, 17:00 Uhr
Raum Frankfurt

Der Besuch des Kurses bereitet Sie darauf vor, die Prüfung abzulegen und zertifizierter SAFe® Program Consultant zu werden.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die an einer SAFe-Implementierung beteiligt sind. Dazu gehören SAFe-Anwender, Change Agents und Berater, die für die Implementierung von Agile-Programmen und -Portfolios im Rahmen einer Lean-Agile-Change-Initiative verantwortlich sind. Zu den Teilnehmern gehören typischerweise:

  • Berater
  • Interne Change Agents, Lean-Agile Center for Excellence- (LACE-) Mitglieder, Agile Arbeitsgruppen
  • Führungskräfte verschiedener Hierarchien aus Business- und Technologie-Unternehmen
  • Portfoliomanager, Mitarbeiter des Projekt- / Programmmanagementbüros (PMO)
  • Entwicklungs-, QA- und IT-Manager
  • Programm- und Projektmanager
  • Produkt- und Produktlinien-Manager

Behandelte Themen

Leading SAFe® - Tage 1 und 2

  • Einführung des skalierten agilen Frameworks (SAFe)
  • Lean-Agile-Mindset
  • Die SAFe-Prinzipien verstehen
  • Erstellen von leistungsstarken Teams und Programmen
  • Üben der Planung von Programm Inkrementen (PI)
  • Erforschen, Ausführen und Bereitstellen von Werten
  • Führung des Lean-Agile-Unternehmens
  • Etablierung eines Lean Portfolios
  • Erstellen von Large Solutions

Implementierung von SAFe® - Tage 3 und 4

  • Erreichen des SAFe Tipping Points (Go Decision)
  • Entwerfen der Implementierung
  • Starten eines ART
  • Coaching ART-Ausführung
  • Erweiterung auf das Portfolio
  • Nachhaltigkeit erzeugen und Verbesserungen umsetzen
  • Ein SAFe 4 Program Consultant (SPC) werden

Preise

Teilnehmer-Gebühr pro Person: 2.950 €

Send your Team – ab 3 Teilnehmern: 10% Rabatt
Send your Team – ab 5 Teilnehmern: 20% Rabatt
Early Bird (Buchung bis 30 Tage vor Trainingsbeginn): 5% Rabatt

Inhouse Trainings auf Anfrage

Alle Details zum Kurs

Jetzt anmelden