Webinar: HTTPS, Zertifikate, grüne URLs - trügerische Sicherheit im Internet

Beginn: Mi., 08.11.2017, 11:00 Uhr
Ende: Mi., 08.11.2017, 12:00 Uhr
Online

Anfang 2017 hat die Menge des verschlüsselten Internet-Traffics die 50% Marke geknackt. Eine trügerische Sicherheit, denn "verschlüsselt" bedeutet nicht automatisch "sicher".

Oft werden veraltete kryptografische Algorithmen und Verschlüsselungsprotokolle unterstützt, die anfällig für Angriffe wie "heartbleed" oder "POODLE" sind. Durch Verzicht auf zusätzliche Sicherheitsmechanismen wie Perfect Forward Secrecy oder eine Content Security Policy werden Webseiten, Server und Infrastruktur ohne wirksamen Schutz vor Angriffen betrieben. Die Veröffentlichung oder der Diebstahl von Firmeninterna und sensiblen Kundendaten sowie massive Rufschädigung sind mögliche schwerwiegende Folgen.

Im Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie Schwachstellen in der Verschlüsselung und nicht
vorhandene oder fehlkonfigurierte Sicherheitseinstellungen prüfen können. Wir erläutern Maßnahmen und Prozesse, die notwendig sind, um mit der richtigen Anwendung von Technologien ein Mehr an Sicherheit für Seitenbetreiber und Kunden zu erreichen.