CELUM

Celum, der Spezialist für Digital Asset Management (DAM), ist einer der weltweit populärsten DAM-Anbieter. Mit rund 700.000 aktiven Nutzern und 810 Kunden weltweit ist die Celum GmbH aus Linz ein führender Software-Hersteller von Marketing-Lösungen für Digital Asset Management.

Die Lösung von Celum zeichnet sich durch eine intuitive Bedienung aus. Sie lässt sich zudem leicht in bestehende ERP-, PIM- und WCM-Systeme integrieren. Spezielle Analyse-Tools ermöglichen eine ständige Erfolgskontrolle und somit eine optimale Verbreitung des digitalen Contents.

Celum wurde von Kreativen für Kreative entwickelt. Benutzer schätzen die saubere, leicht zu bedienende Oberfläche, alle dazugehörigen Designtools und Arbeitsumgebungen, die solide Infrastruktur und robuste Funktionalität. Out-of-the-Box - Celum Enterprise ist eine Komplettlösung, die Marketingfachleuten alles bietet, um eine erfolgreiche DAM-Initiative umzusetzen.

Die Anwendungsbereiche der Lösung sind vielfältig:

  • Digital Asset Management: Jede Multimedia-Datei – Jedes Format – Jede Größe. Organisieren und teilen leicht gemacht! Lifecycle-Steuerung für Nutzung und Content anwenden. Mit anderen projektbeteiligten Systemen integrieren.
  •  Customer Engagement: Integrieren Sie Content mit Produktinformationen, um die Kundenerfahrung in allen Verteilungskanälen zu verbessern.
  •  Social Content Management: Übermitteln, verfolgen und analysieren Sie Asset-Nutzung in Social-Media-Veröffentlichungen.
  • Marken-Portale: Ein leichter Zugriff auf Informationen macht Marken für die Konsumenten lebendig. Celums Marken-Portale binden die Kunden mit ihrem einfachen, verlässlichen und bedienungsfreundlichen Zugriff an die DNA einer Marke.
  • Content Integration: Packende Inhalte an zielgruppengerechte  Kanäle und verwandte Systeme übermitteln.

Acando ist Implementierungs- und Integrationspartner von Celum. Das Leistungsangebot umfasst dabei die fachliche Konzeption basierend auf Best-Practices, die Ableitung eines geeigneten Informations- und Strukturierungsmodells für Media Assets, die Ableitung von anwendungsgerechten Workflows, das Sizing der DAM-Plattform, die technische Konzeption der Anbindung von Drittsystemen (z.B. CMS, PIM, CRM, Cloud, Mobile), die Installation und Konfiguration, erforderliche kundenspezifische Anpassungen und Erweiterungen sowie letztlich Schulungen und Rollout.

Die Projekte von Acando zeichnen sich durch individuelle und anforderungsgerechte Ansätze und praxisbezogene Lösungswege aus. Aufgrund der breiten Aufstellung mit diversen Integrationsthemen in Verbindung mit hoher Praxisorientierung zählt Acando zu den führenden Implementierungspartnern.

Zur Celum-Webseite