Facts & figures

Acando ist als Management- und IT-Beratung führend in Nordeuropa.

  • 2000

    Mitarbeiter weltweit.

  • 5

    In 5 europäischen Ländern (Schweden, Norwegen, Finnland, Lettland, Deutschland).

  • 248

    Millionen Euro Umsatz im Jahr weltweit.

  • 500

    Rund 500 Mitarbeiter in Deutschland.

  • 8

    Niederlassungen, in allen wichtigen Wirtschaftszentren Deutschlands.

  • 44,6

    Millionen Euro NetSales in Deutschland in 2017.

  • Nasdaq

    Acando AB ist an der Nasdaq Stockholm gelistet.

  • 100 %

    Begeisterung für die Beratung und Inspiration unserer Kunden.

Geschäftsleitung

    • Guido Ahle

      Guido Ahle

    • Daniel Winkler

      Daniel Winkler

    • Peter Ostrop

      Peter Ostrop

Vision, Mission und Values

  1. Vision

    A more capable world

    We believe in aggregating and accelerating talent. We aim to give both clients and employees the power to transform and to be transformed. The way we generate value , is by contributing to the supply and accessibility of talent.

  2. Mission

    Acceleration at Heart, Strategy in Mind

    We have the ability to envision tomorrow’s drivers and adapt them to the conditions of today - that’s how we help our clients to accelerate transformation. Where structure and visionary thinking meet, we make strategies come alive. Where experience and innovation become one, we make a difference.

  3. Our Values

    Modern Pioneers, Grounded Achievers, Passionate Transformers

    • Modern Pioneers – We inspire our clients in new ways, bringing solutions that challenge existing structures and established truths. We distinguish ourselves by clarity and transparency in all our business relations.

    • Grounded Achievers – We create trust through facts, theory and structure. And add clarity by cutting through complexity.
    • Passionate Transformers – We challenge ourselves and our clients to go further, and accelerate change through passionate execution.

Historie

  • 1981 - 1999
    1981 - 1999 werden die schwedischen Beratungshäuser Resco, Frontec und Acando gegründet.
  • 2000
    2000 gründet ein Hamburger Startup-Team die Resco GmbH als 100-prozentige Tochter der schwedischen Resco. Am Start sind 40 Mitarbeiter.
  • 2003 & 2006
    2003 & 2006 folgen Fusionen, aus denen die internationale Unternehmensgruppe Acando hervorgeht.
  • 2008
    2008 schließt sich die deutsche Resco GmbH dem Namen der Muttergesellschaft an und heißt seitdem Acando GmbH. Inzwischen arbeiten über 200 Mitarbeiter an mehreren deutschen Standorten.
  • 2014
    2014 fusioniert die Acando Group mit der schwedischen Unternehmensberatung Connecta. Die Zahl der Mitarbeiter steigt auf über 1.600.